Sie haben gewählt!

Herzlichen Dank für das Vertrauen!

 

Wir haben im Vergleich zur letzten Wahl in 2014 ca. 300 Stimmen zugelegt und konnten unsere 3 Sitze im Stadtrat halten. Das freut uns sehr.

In den kommenden Jahren werden wir uns engagiert für unseren Ort inklusive seiner Ortsteile im Stadtrat einsetzen.

 

Gewählt wurden:

Dierk Häslich, Stadtrat seit 1999

Thomas Röh, Stadtrat seit 2014

Christiane Bang

Download
Verteilung der Sitze im Stadtrat Bad Elster
SR-Sitzverteilung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 24.9 KB

Dies waren unsere Kandidaten

Sie haben 3 Stimmen, die sie auf einen oder mehrere Kandidaten verteilen können.

Unsere Ziele für Bad Elster inklusive seiner Ortsteile


MITEINANDER & FÜREINANDER

  •  Wir stehen für ein auch zukünftig lebenswertes Bad Elster für unsere Einwohner aller Generationen!
  •  Wir wollen attraktive Lebensbedingungen für Jugendliche und junge Familien mit Kindern schaffen z. B. durch 
  1. dauerhafte Erhaltung des Grund- und Oberschulstandort Bad Elster
  2. Ausbau attraktiver Freizeitangebote für Jugendliche
  3. Förderung der Ansiedlung von Wohngebieten samt Erlebnisspielplätzen und Schaffung von bezahlbarem Wohnraum für Familien
  4. Flexible Öffnungszeiten der Kinderbetreuungseinrichtungen
  5. Kurze Wege: Schaffung von Musikschulangeboten auch in Bad Elster
  •  Wir stehen für ein nachhaltiges und fortschrittliches Bad Elster inklusive seiner Ortsteile mit auch überregionaler Vermarktung des Oberen Vogtlandes als touristische und kulturelle Gesamtattraktion
  1.  Umsetzung des Leitbildes nach den Vorgaben im Kurortentwicklungsplan
  2. Gemeinsam an einem Strang: Aktive Vernetzung der Leistungsträger (unsere Stadtverwaltung, Sächsische Staatsbäder GmbH, Chursächsische Veranstaltungs GmbH, Kliniken)
  3. Schaffung von attraktiveren Wohnmobilstellplätzen
  4. Erhalt des Elsterradweges
  •  Wir wollen die Seniorenbetreuung in Bad Elster inklusive Ortsteile fördern z. B. durch
  1.  Mobilität für alle: bedarfsgerechte Linienführung unseres Bürgerbusses zur Stärkung der öffentlichen Nahverkehrs
  2. Förderung der Seniorentreffen samt Freizeitangeboten
  3. Aktive Unterstützung der ärztlichen Versorgung
  •  Wir wollen einen Ausgleich schaffen für diejenigen, die infolge der Abschaffung der Straßenausbaubeiträge benachteiligt wurden z. B. durch Rückzahlungsregelungen für Betroffene
Download
2019_Wahlprogramm_CDU Bad Elster.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB